Sehr geehrte Eltern!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Khevenhüller Gymnasium und möchten Ihnen zuerst unser Angebot an Schulformen vorstellen.

 

Kulturgymnasium

mehr Infos zum Kulturgymnasium

Realgymnasium

mehr Infos zum Realgymnasium

 

Zusatzangebote

  • Begabtenförderung (4 speziell für Begabtenförderung ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer; Teilnahme an der Sommerakademie)
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Fremdsprachenwettbewerbe, Zusätzliche Fremdsprachen (z.B. Französisch, Italienisch, Mandarin)
  • Vorbereitung für den Erwerb eines Fremdsprachen-Zertifikats (z.B. Cambridge First Certificate) bzw. des ECDL-Computerführerscheins
  • Sportliche Neigungsgruppen (z.B.: Badminton, Volleyball, Faustball, Fußball, Krafttraining)
  • Schülerpeers (in Zusammenarbeit mit dem JRK zu Mediatoren ausgebildete Schülerinnen und Schüler höherer Klassen)
  • Schulchor, Orchester & 2 Theatergruppen
  • Olympiaden in Physik, Chemie, Mathematik
  • Möglichkeit zur Teilnahme am österreichweiten Informatikwettbewerb 'Biber' und an der First Lego League
  • Maschinschreiben
  • Roboterprogrammierung (in Zusammenarbeit mit der JKU Linz)
  • zertifizierte eEducation Expert-Schule (Informationstechnologien werden im Schulalltag eingesetzt)
  • Teilnahme am KidZ-Projekt ('Klassenzimmer der Zukunft') 
  • Erasmus+ -Projekte, eTwinning (Kooperationen mit Schulen in mehreren europäischen Ländern - z.B. Spanien, Italien, Frankreich, Irland, Norwegen)

 

Tagesbetreuung

bei Bedarf täglich bis 16.05 Uhr


Weiteres

Durch ein persönliches Aufnahmegespräch und einen Orientierungstag im Frühjahr lernen wir die neuen Schülerinnen und Schüler des Khevenhüller Gymnasiums kennen, um die ersten Klassen bestmöglich zusammenzusetzen. Wir bemühen uns um einen sanften Übergang von der Volksschule ins Gymnasium. Unsere „Kleinen“ werden im 1. Jahr von so genannten „Schutzengeln“ aus der Oberstufe betreut, damit sie sich leichter in der neuen Schule zurechtfinden. Die wöchentliche SOLE-Stunde der 1. Klassen fördert das soziale Lernen, durch die Kennenlerntage gleich nach Schulbeginn wird die Klassengemeinschaft verstärkt.

 

Unsere Schule verfügt fast flächendeckend über WLAN, komplett ausgestattete EDV-Räume sowie über je einen Physik-, Chemie- und Biologiesaal. Für den Unterricht in Bildnerischer Erziehung und Werkerziehung stehen entsprechend ausgerüstete Säle zur Verfügung. In unserer umfangreichen Schulbibliothek kann nicht nur der Lesehunger, sondern auch der Wissensdurst gestillt werden.

 

Sportliche Schülerinnen und Schüler und alle, die sich gerne bewegen, werden sich über unsere Sporthalle, den Gymnastiksaal, den neu errichteten Fitnessraum und den renovierten Sportplatz freuen.

 

Unsere Schulgemeinschaft ist stolz auf die Tatsache, dass nach der 4. Klasse Gymnasium ein außergewöhnlich hoher Prozentsatz der Schülerinnen und Schüler auch die Oberstufe in unserem Haus absolviert, was für uns eine Bestätigung für die Qualität unseres Unterrichts und den wertschätzenden Umgang miteinander darstellt. In diesem Zusammenhang ist unseren Lehrerinnen und Lehrern die Zusammenarbeit mit den Eltern ein großes Anliegen.

 

Der Elternverein beteiligt sich daher auch sehr aktiv am Schulgeschehen. Der Absolventenverein KEKS – das Kollegium ehemaliger Khevenhüller Schüler – lädt unsere Maturantinnen und Maturanten zum Beitritt ein, so dass auch nach Absolvierung unseres Gymnasiums ein Kontakt mit dem Haus und ehemaligen Mitschülerinnen und Mitschülern erhalten bleibt.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir beraten Sie persönlich, wenn Sie nach einem kurzen Anruf zu uns kommen, oder wir geben Ihnen auch gerne telefonisch Auskünfte. (Tel. 0732/66 72 790) Selbstverständlich können Sie unsere Schule auch via E-Mail erreichen. (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

Wir freuen uns auf den nächsten Kontakt mit Ihnen und verbleiben mit freundlichen Grüßen!

 

Mag. Andreas Pree, Direktor

Go to top